Home of Adventure-Archiv

14.05.08   

Die neue Hardy-Boys-Detektivserie startet mit The Hidden Theft

Heute gaben Jowood und Dreamcatcher mit ihrer Pressemeldung zum ersten Hardy-Boys-Adventurespiel bekannt, daß sie besonderen Wert auf die Sprechqualität des neuen Spiels legen. Als Synchronstimme wird deshalb in Nordamerika Teenstar Jesse McCartney eingesetzt, der nun 21jährig, den älteren der Hardy-Brüder, nämlich Frank spricht. Jesse ist Schauspieler, Sänger und Songwriter und aktuell mit seiner Scheibe Leavin' in den Charts. Genau das Richtige Stimmtalent für die Zielgruppe, die in etwa der von Nancy Drew entspricht und sich dabei gleich das richtige Bild zur Stimme machen kann. Joe Hardy, der Jüngere der Brüder, wird von dem 19jährigen Schauspieler Cody Linley gesprochen, der bereits durch Kinohauptrollen auffällt und zu den Serienstars der Disney-Sitcom Hannah Montana gehört.

jesse_mccartney.jpg (15896 Byte)
Cody Linley Jesse McCartney

Im ersten der 5 geplanten Hardy-Boys-Fälle, The Hidden Theft, gibt es einen Einbruch in den Keller von Spencer Mansion. Die Polizei von Bayport zieht die Jungs in der eher harmlosen Sache zur Hilfe, aber bald geraten die beiden tief in in eine echte Kriminalermittlung, die sie nicht nur durch ganz Bayport scheucht, sondern sogar bis nach New York. Aber irgendwie passen die Teile nicht richtig zusammen und die Hardys werden in finstere Machenschaften hineingezogen. Hat der Einbruch einen Grund, der in der Vergangenheit liegt? Können Frank und Joe die richtigen Hinweise finden und Anhaltspunkte verknüpfen, um ein neues Verbrechen zu verhindern?

The Hardy Boys: The Hidden Theft für PC wird vom chinesischen Entwicklungsstudio XPEC Entertainment produziert und von Dreamcatcher im Herbst auf den nordamerikanischen Markt gebracht.

Seit 80 Jahren gibt es die Romane mit den beiden jungen Detektiven, von denen jährlich mehr als 1 Million Exemplare verkauft werden. Die aktuelle Serie (ab 2005), zeigt die Hardys in einem zeitgenössischen Setting als Undercover Brothers, als Agenten von American Teens against Crime.

Ein wenig verwundert der Einsatz eines Entwicklerstudios in Shanghai, die bisher nur durch die Produktion von mittelmäßig bis schlecht beurteilten Rollenspielen aufgefallen sind. Schließlich sagt AWE Productions Game Designer Scott Nixon in seiner Vita, daß er seit August 2007 bereits 10 Monate an dem ersten Hardy-Boys-Spiel arbeitet. Es mögen finanzielle Gründe ausschlaggebend sein - wer macht schon irgendwas billiger als die Chinesen - daß die Produktion nach China verlagert wird, aber sicher auch, daß AWE sich wohl auf die Erstellung des nächsten Agatha-Christie-Spiels konzentriert, das wir Ende dieses Jahres ebenfalls erwarten dürfen. Genauso überraschend war die Titel- und Themenwahl des ersten Hardy-Boys-Spiels. In Pressemeldungen von Dreamcatcher aus dem letzten Jahr war noch davon gesprochen worden, daß man sich den ersten Hardy-Boys-Roman "The Tower Treasure" vornehmen wolle.

 

Pressemeldung/Press release:

Toronto, Canada, May 14th, 2008: Tapping the talents of two of Hollywood’s rising young stars, JoWooD and DreamCatcher Games, leading worldwide publishers and distributors of interactive entertainment software, working in conjunction with Resnick Interactive Development, LLC, today announced that they have signed on teen media titans Jesse McCartney and Cody Linley to lend their talents as the voices of Frank and Joe Hardy in the forthcoming PC game, The Hardy Boys: The Hidden Theft.

"Securing the voice talent of Jesse and Cody really enhances the overall entertainment experience for our fans," said Byron Gaum, Global Product Marketing Manager, DreamCatcher Games. "We are thrilled to be working with both stars on making The Hidden Theft one of the most captivating Hardy Boys mysteries to date."

"It’s very exciting having Jesse McCartney and Cody Linley on the project," said Mike Adams, Producer of The Hardy Boys franchise for DreamCatcher Games. "They are such great young talents, and I look forward to working with them both."

Emmy award-winning daytime actor and platinum-selling recording artist Jesse McCartney makes his way back to the videogame space as he takes on the voice of elder brother Frank Hardy in The Hardy Boys: The Hidden Theft. Now a veteran at lending his voice to a videogame character, Jesse will help guide Hannah Montana star, Cody Linley as he rounds out the famous mystery solving duo by lending his voice as Frank’s younger brother, Joe Hardy.

In The Hardy Boys: The Hidden Theft, the vault of the Spencer Mansion is robbed, and the Bayport Police call on the Hardy Boys to help tie up some loose ends, but they soon find themselves in the middle of a major criminal investigation that takes them on an adventure all over Bayport, and even into New York City. But the pieces don’t add up, and Frank and Joe find themselves embroiled in a drama of sinister proportions. Is the recent theft linked to something from the past? Can Frank and Joe find and decipher the clues in time to prevent another crime from happening?


Developed by XPEC Entertainment Inc., The Hardy Boys: The Hidden Theft is expected to be available for PC users this fall at retail outlets nationwide. For more information about The Hardy Boys: The Hidden Theft please visit www.dreamcatchergames.com.

adventure-archiv 14.05.08

 

 

Home